•  
  •  

Im Februar 2009 wurde durch die Familie Raimann die gemeinnützige Stiftung MARAI mit wenig finanziellen Mitteln gegründet.

Angaben über die Organisation
Name:                     Stiftung Marai
Rechstform:            gemeinnützige Stiftung, sie ist steuerbefreit
Rechtsgrundlage:   Stiftungsurkunde vom 6. Februar 2009
Zweck:                    Führung vom Zentrum Wiitsicht, dessen Dienste allen Menschen mit Demenz und ihren  Bezugspersonen zu  Gute kommen.
Sitz:                        Hugobühlstrasse 1, 9472 Grabs
SR-Präsident:         Herbert Raimann
SR-Mitglieder:        Dr. med. Franz Limacher, Beatrice Rohner-Looser, Josef Signer, Carmela Németh,       Angela Raimann, Margrit Raimann
Revisionsstelle:      Consis, Wirtschaftsprüfung AG, 9500 Wil
Aufsicht:                 Ostschweizerische BVG- und Stiftungsaufsicht, St. Gallen


Es ist so, dass wir in der Tagesstätte und in der Pflegewohngruppe sehr personalintensiv arbeiten und dadurch die Unkosten nicht ganz mit den Einnahmen decken können.

Die täglichen Aufsteller, wo wir erleben, dass an Demenz erkrankte Menschen, mit sehr wenig beruhigenden Medikamenten ein möglichst normales Leben leben können, geben uns recht, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Ihre Unterstützung trägt dazu bei, dass das Zentrum Wiitsicht auch zukünftig das bieten kann. Schlussendlich zählt bei einem Menschen, der an Demenz erkrankt ist nur Eines und zwar benötigt er einen Menschen an seiner Seite, der ihm unauffällig Orientierung und Sicherheit bietet und ihn nicht merken lässt, dass bei ihm etwas anders ist.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, wir haben zur Zeit keine neuen Projekte, aktuell geht es nur darum, dass wir das Bestehende längerfristig sichern können.

Geschätzte Gönnerinnen und Gönner
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie das Zentrum Wiitsicht und dadurch auch die Menschen mit Demenz/Alzheimer und ihre pflegenden Angehörigen in der Region Werdenberg-Liechtenstein-Sarganserland.

Wir sind eine gemeinnützige Stiftung und die Spenden können von den Steuern abgezogen werden.

Postcheck-Konto
Nr. 87-540331-0
Zentrum Wiitsicht
9472 Grabs
IBAN Nr. CH06 0900 0000 8754 0331 0

oder

Bankverbindung:

Clientis Biene Bank im Rheintal, 9450 Altstätten SG
Konto Nr. 30-38259-5
Stiftung Marai

Zentrum Wiitsicht
Hugobühlstrasse 1

9472 Grabs
IBAN Nr. CH38 0698 0016 1103 8950 0



Unterstützung:

Wir bedanken uns herzlich bei den vielen privaten Spenderinnen und Spendern. Im Weiteren herzlichen Dank:  der Ernst Göhner Stiftung, der Lienhard Stiftung, der Prof. Otto Beisheim-Stiftung,
der Stiftung Swiss Life Perspektiven, der Unus-Pro-Multis Martin Hilti Stiftung, der Stiftung Fürstlicher Kommerzienrat Guido Feger, der Age Stiftung, der Eugen und Elisabeth Schellenberg-Stiftung, der Ebnet Stiftung, der Anni Schoeller Stiftung, der Ria & Arthur Dietschweiler Stiftung, der Stiftung Suyana, der Casino Bad Ragaz Förderstiftung, dem Verein Region Sarganserland-Werdenberg, dem Kerzenteam Mels, dem Claro Weltladen in Gams, den Soroptimistinnen des Clubs Bad Ragaz, dem Inner Wheel Club Liechtenstein-Rheintal, den Landfrauen und Frauengemeinschaften sowie den evangelischen und katholischen Kirchgemeinden aus der ganzen Region Rheintal, Werdenberg, Liechtenstein und Sarganserland. Herzlichen Dank auch den vielen Gönnerinnen, Gönner und Stiftungen, die nicht namentlich erwähnt werden möchten und im Stillen wirken.






Vielen herzlichen Dank. Wir laden Sie herzlich ein, das Zentrum Wiitsicht einmal persönlich anzuschauen.


ZENTRUM WIITSICHT    -    9472 GRABS    -    081 771 50 01    -     margrit.raimann@wiitsicht.ch